Kirchgeld - Homepage der Pfarrei St. Peter in Straubing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pfarrei
Kirchgeld

 Die Pfarrei St. Peter bittet Sie um das Kirchgeld.
Es beträgt für jeden Pfarrangehörigen ab dem 18. Lebensjahr mit eigenen Einkünften 3,00 €.
Allgemeine Seelsorge, Personalkosten, Gebäudeunterhalt,... Die Einrichtungen der Pfarrei bedürfen eines gesicherten Unterhalts. Das Kirchgeld ist uns dafür eine große Hilfe! Gleichzeitig bitten wir Sie um Ihre Spende zum Neubau des Pfarrheims und zur Renovierung der Pfarrkirche.
 
Zahlen Sie das Kirchgeld bitte auf das angegebene Pfarrkonto oder bar im Pfarrbüro ein, oder stecken Sie es in ein verschlossenes Kuvert, das Sie bei der Kollekte in der Kirche abgeben oder in den Briefkasten des Pfarrbüros werfen.
 
WICHTIG: Bitte vermerken Sie in jedem Fall „Kirchgeld”, das Kalenderjahr, und den/die Namen der Einzahler!
 
Für Ihre finanzielle Mitsorge danken wir Ihnen sehr herzlich.
 
Pfarrer und Kirchenverwaltung

Unser Konto:
 
Liga Bank Regensburg IBAN: DE38  7509  0300  0001  1054  34    
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü